Eines der besten Originale von Netflix kehrt offiziell zur Entwicklung der dritten Staffel von Streaming Monster: Sex Education zurück, und wir warten darauf, dass die Show wieder gedreht wird, geschweige denn, dass wir einen Veröffentlichungstermin haben. Die Produktion begann Anfang dieses Jahres, wurde jedoch aufgrund der Störung des Coronavirus verschoben. Es scheint jedoch, dass die Vorbereitungen für die Wiederaufnahme der Dreharbeiten im Gange sind, und wir freuen uns darauf, dass die beliebte britische Komödie 3 zu Netflix zurückkehrt.

In der wunderschönen walisischen Hirtenlandschaft erforscht Sexualerziehung das Leben, die Liebe und die sexuellen Probleme von Schülern, Eltern und Lehrern. Während der ersten beiden Staffeln entfalten sich die Charaktere der Serie auf ergreifende Weise, während Sexualerziehung eine Reihe sensibler Themen mit einer akribischen Wendung untersucht.

Im Folgenden erzählen wir Ihnen alles, was Sie über die dritte Staffel der Sexualerziehung wissen müssen, einschließlich des voraussichtlichen Veröffentlichungsdatums, der Besetzung, in der die Geschichte unserer Meinung nach als nächstes veröffentlicht wird. Wird Otis endlich aufhören, Zeit zu verschwenden und Maeves Herz gewinnen? Werden Eric und Adam richtig ein Objekt? Spoiler folgen.

Voraussage zum Erscheinungsdatum der Sexualerziehung Staffel 3: 2021?

Wir erwarten, dass der Veröffentlichungstermin für Sex Ed Staffel 3 Anfang 2021 liegt, abhängig von der Länge der aktuellen Drehpause der Serie im Zusammenhang mit der Gesundheitskrise. Die Show begann zu filmen, musste aber wie viele andere wegen des Coronavirus verschoben werden. Die Drehzeit läuft 2020 aus, da die Serie an den langen Tagen des britischen Sommers gedreht werden muss.

Dies scheint auf der Grundlage eines Fristberichts vom Juli 2020 der Fall zu sein. Sony und die Produzenten der Show machen Fortschritte bei den Vorbereitungen für die Neuaufnahme und Entwicklung der erforderlichen Protokolle. Die Schauspieler sollen einen Drehtermin im August in ihrem Tagebuch haben. In einem Follow-up-Bericht von Deadline sagt die Muttergesellschaft von Eleven, Sony Pictures Television, dass derzeit formelle Arbeiten durchgeführt werden und die Produzenten an Standardsicherheitsprotokollen und Vorbereitungen für die Dreharbeiten arbeiten.

Die britische Regierung erlaubte die Wiederaufnahme der Fernseh- und Filmaufnahmen im Mai, sofern die Produzenten ausreichende Sicherheitspläne aufstellten. Der notwendige Kontakt und die Intimität, die die Besetzung für Sexualerziehung als Teil der Show haben muss, werden jedoch sicherlich Kopfschmerzen bereiten.

Trailer zur dritten Staffel der Sexualerziehung: Ein kleiner Einblick in das, was Sie nächstes Jahr erwartet

Lassen Sie uns über Sex Baby sprechen, lassen Sie uns über Staffel 3 (der Sexualerziehung) sprechen pic.twitter.com/qvRIiXwp9B 10. Februar 2020

Glücklicherweise scheint Netflix genau zu verstehen, wie durstig Sex Education-Fans nach mehr von der Serie sind, und der Streamer hat die Ankündigung der Erneuerung der dritten Staffel mit einem Trailer markiert. Ähnlich wie der erste Trailer zu Staffel 3, in dem Gillian Anderson einen schwülen Monolog über die Vorteile von Sex ed hielt, wird die Vorschau auf Staffel 2 von Groff, dem Protagonisten von Alistair Petrie, spielerisch erzählt.

Wir sehen, wie der stille Direktor durch die Hallen von Moordale High geht und Porträts der Hauptdarsteller von Sex Ed zeigt, während er überlegt, wie die Zukunft für jeden von ihnen aussehen könnte. Der Trailer endet mit einer Einladung, mehr über Sex Ed Staffel 3 zu erfahren, endet jedoch vor einem geeigneten Veröffentlichungstermin.

Sex Ed Staffel 3 Darsteller: Zu wem erwarten wir eine Rückkehr?

casting de la temporada 3 de educación sexual

(Bildnachweis: Netflix)

Obwohl eine Besetzungsliste für die dritte Staffel noch nicht bestätigt wurde, können wir davon ausgehen, dass die im Teaser-Video gezeigten Charaktere ein Comeback feiern werden.

Die Hauptdarsteller der Serie sind Asa Butterfield (Otis Milburn) und Gillian Anderson (Dr. Jean Milburn) sowie ein bedeutender Teil der Nebendarsteller, darunter Emma Mackey (Maeve Wiley), Ncuti Gatwa (Eric Effiong) und Connor Swindells (Adam) Groff) und Patricia Allison (Ola Nyman). Angesichts der Neigung der zweiten Staffel zu einem allgemeinen narrativen Ansatz wäre es schwer vorstellbar, dass die Serie zurückkehrt, ohne dass die meisten Darsteller ihre Rollen wiederholen.

Anderson twitterte über Sex Ed Staffel 3 am Erneuerungstag (beachten Sie die Muster an der Decke darüber):

Bis bald ?? @ sexeducation S3 pic.twitter.com/sdONgVmzVQ 10. Februar 2020

Geschichte der dritten Staffel der Sexualerziehung: Was erwartet Sie in der nächsten Folge?

Die Schöpferin und Autorin der Serie, Laurie Nunn, arbeitete bereits in der dritten Staffel intensiv an dem Drehbuch, lange bevor Netflix die Serie überarbeitete.

In einem Interview mit LADbible erörtert Nunn den engen Arbeitsplan der Show und stellt fest, dass der Prozess des Schreibens einer weiteren Staffel vor der bestätigten Erneuerung für den Betrieb der Fernsehproduktion von wesentlicher Bedeutung ist. Auf die Frage nach dem Potenzial für zukünftige Geschichten sagte Nunn: „Ich liebe es, diese Charaktere zu schreiben. Es ist so ein großes Set und ich denke, dass das Thema der Show in Bezug auf Sex und Beziehungen wirklich eine endlose Geschichte bietet. "Chancen".

Staffel 2 der Sexualerziehung entfernte sich von ihrem Fokus auf Otis und entschied sich stattdessen dafür, den wunderbar vielfältigen Charakteren um ihn herum fast genauso viel Zeit zu widmen. Die neue queere Internet-Ikone Eric (Gatwa) hat am meisten von dieser Änderung in der Struktur der Show profitiert und einen differenzierten und ergreifenden Blick auf die Kämpfe eines jungen queeren schwarzen Mannes ermöglicht. Ihre Popularität hat eindeutig nicht ohne Vorwarnung nachgelassen, da sich das Teaser-Video für die dritte Staffel stark auf das Potenzial ihrer aufkeimenden Romanze mit ihrem ehemaligen Stalker Adam konzentriert.

Während Butterfield sich in der Geschichte der dritten Staffel von SEX zurückhielt, sagte sie zu Digital Spy, dass sie mit der ersten Folge "wirklich glücklich" sei und dass sie "nicht dort war, wo ich es erwartet hatte". Er fügte hinzu: „Einige Dinge haben sich geändert. Ich bin aufgeregt. „Wir sind auch fest mit ihm verbunden, wenn er sagt:‚ Ich will mehr Otis und Maeve. Die Willens-nicht-nicht-sie-sie-Beziehung war frustrierend, als Otis eine betrunkene Liebesbotschaft auf Maeves Anrufbeantworter hinterließ, gerade als sie sich in ihren Nachbarn Isaac zu verlieben scheint.

(Bildnachweis: Netflix)

Eric ist natürlich nicht der einzige Student mit Liebe im Gehirn. Das zeitlose "Sie sind gut, oder?" Der Tanz zwischen Otis und Maeve (Mackey) scheint bald zu Ende zu sein. In den etwas spaltenden Schlussszenen der zweiten Staffel gestand Otis Maeve seine Liebe in einer Voicemail, die dann von Maeves neu entdeckter Liebe gelöscht wurde, bevor er sie hören konnte.

Während einige Fans diese Geschichte als künstliche Erweiterung des aktuellen Liebesdilemmas des Charakters kritisiert haben, vermeidet der Regisseur der Show jede mögliche Gegenreaktion. In einem Gespräch mit BT sagte Ben Taylor: „Ich denke, die Schuhe werden auf die Bildschirme geworfen. Im richtigen Sinne. Ich liebe es, dass sie Dinge auf mich legen. Du denkst, du willst es, aber du tust es nicht. TU es nicht ".

Es gibt noch viele weitere Söhne mit der Nebenbesetzung, die in Staffel 3 von Sex Ed aufgenommen werden. John beendet die zweite Staffel mit einer neuen Wertschätzung für emotionale Intimität mit seinem Probenpartner Jakob, dank ihrer Freundschaft. mit der geschiedenen Mutter Adam Maureen. An anderer Stelle setzen sich verschiedene Studenten nun mit Enthüllungen über ihre Identität und ihren Platz in der Welt auseinander, während sie sich mit den Realitäten von sexuellen Übergriffen, unkonventionellen Identitäten und Zukunftsaussichten auseinandersetzen.

Sexualerziehung ist eine der besten Shows auf Netflix

Nunn spricht mit The Hollywood Reporter über die zukünftigen Entwicklungen der Show und ist gespannt, wo sie und ihre Autoren die vielseitige Besetzung füllen können. „Diese Charaktere… sie haben Beine. Ich denke, ich könnte mehr mit ihnen machen, wenn ich die Gelegenheit dazu hätte “, sagte er. „[Netflix] unterstützt uns sehr und möchte, dass wir die Geschichten erzählen, die uns besonders am Herzen liegen. Es scheint wirklich so, als wären wir alle auf derselben Seite und wollen dieselbe Show machen. »

Dies ist eine aufregende Aussicht für eine Show, die hauptsächlich von verschiedenen jungen Talenten vor und hinter der Kamera geleitet wird. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum Sex Ed die Fans so beeinflusst hat. Es bietet einen sehr humanen und nicht wertenden Blick auf die Probleme, mit denen nicht nur Jugendliche, sondern auch viele Erwachsene konfrontiert sind, die sich immer noch mit ihrer eigenen Sexualität auseinandersetzen. Nunns Schreiben ist bemerkenswert scharf und das umfassende Programm der Show macht ihn zu einer großartigen Ergänzung der wachsenden Bibliothek von Netflix mit Geschichten und progressiven Medien.

Bringen Sie in Staffel 3.


Teilen Sie es
A %d Blogger wie folgt aus: